kurzer Zwischenstand in Sachen Haus

Veröffentlicht auf von frostwork

So - heute war nun das "Visning" - also die öffentliche Hausbesichtigung.  Seit Tagen bin ich ja nun schon aufgeregt und habe dem Termin entgegen "gefiebert". Ich hab sogar schon einige Probleme mit dem Magen ... ( dann ist es schon ganz schön schlimm). Naja - wir sind davon ausgegangen, dass dort viele viele Menschen sind. So haben wir es jedenfalls bisher bei den Besichtigungen erlebt.

Was sollen wir sagen? Außer uns waren nur noch unsere Vermieter da. Und die waren zu unserer Unterstützung mit. Sie wollten sich auch das Haus anschauen und noch so Einiges mit dem Makler besprechen und nach "Fehlern" am und im Haus suchen.

Wir haben uns dann kurz abgesprochen - so hatten wir es auch vorher vereinbart - und haben jetzt unser Gebot abgegeben.

Der Makler meinte, das morgen noch eine Familie kommen wird - die hätten heute keine Möglichkeit zum Visning zu kommen. Tja - und dann entscheidet es sich hoffentlich.

Also - weiterhin alles unklar. Morgen wissen wir dann hoffentlich mehr. Bitte - weiterhin Daumen drücken !!!   .....

Na dann - bis morgen

Kommentiere diesen Post